Einzigartige Schweizer Antihaftbeschichtung, verstärkt mit Millionen von echten Edelsteinkristallen.

Höchste Ansprüche sind bei diesen Pfannen nicht zu viel verlangt und eine außergewöhnliche Haltbarkeit darf erwartet werden.

Genießen und braten auch Sie auf Edelsteinen! Die positive Wirkung der Edelsteine ist in der Fachliteratur wohlbekannt:

Lapislazuli

 

Der Name Lapislazuli setzt sich aus dem lateinischen Wort für „Stein“ und dem arabischen Wort für „blau“ zusammen. Heute bekannt als der „Stein der Könige“ war Lapislazuli bereits vor 7.000 Jahren das Kostbarste, was die alten Ägypter besaßen. Goldene Einschlüsse aus Pyrit und die tiefblaue Farbe lassen den Stein wie einen Sternenhimmel scheinen. Weltweit gilt Lapislazuli als der Stein der Freundschaft und der Wahrheit. *

 

 

Smaragd

 

Der Name Smaragd kommt aus dem Lateinischen und bedeutet „grüner Stein“. Schon Römer und Griechen schätzten Smaragde genauso wie Diamanten. Smaragde galten damals als farbgebende Steine für Natur, Blätter und Pflanzen. Heute gelten Smaragde als Steine für Harmonie, Treue und Offenheit.*

 

 

Rubin

 

Der Name Rubin stammt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie „rot“. Schon früh galten Rubine nicht nur als wertvolle und geschätzte Edelsteine, sondern auch als Heilsteine und Quellen reiner Energie. Sie gelten zudem als Glückssteine reinster Liebe und verkörpern die Kraft der Liebe und des Lebens.*

 

*Auszüge aus der Fachliteratur